Über uns

Grundsätze

Das Blago Bung stellt entgegen der konventioneller Handhabung von Räumlichkeiten einen konsumzwangsfreien Entfaltungsort dar. Bei uns sind alle Menschen willkommen und dürfen sich wohlfühlen. Durch starke Eigeninitiative ermöglichen es alle Besucher*innen, dass das Blago Bung gestaltet, getragen und ständig weiterentwickelt wird. Wir laden euch dazu ein, mitzudenken und euch einzubringen.

Geschichte

Im Juni 2017 wurde der Verein Zwischennutzung Hotel Touriste gegründet. Er hat sich zum Ziel gesetzt, die Nutzung des ungenützten Hotel Touriste, notabene an bester Lage in Interlaken, wieder zu ermöglichen und damit einen kulturfördernden, konsumungebundenen Raum für Junge und Junggebliebene auf dem Bödeli zu schaffen. Am 4. August 2017 wurden die neu eingerichteten Räumlichkeiten feierlich eröffnet und auf den Namen «Blago Bung» getauft. Mittlerweile werden hier die unterschiedlichsten Veranstaltungen durchgeführt und die ehemaligen Hotelzimmer als Ateliers verwendet.

So viel zur Vergangenheit. Die zukünftigen Zeilen kannst du mit uns mitschreiben.